2019

11. November 2018 bis 12. Januar 2019
!! verlängert bis 9. Februar 2019 !!

Ausstellungshaus, Spiegelgasse 11


SYNAGOGE – Juden in Görlitz

ausstellung_synagoge_plakat1

Ausstellungsflyer

E R Ö F F N U N G
Sonntag, 11. November 2018
11.30 Uhr, Ausstellungshaus, Spiegelgasse 11
Grußwort: Georg Habs,
Sprecher der AMS-Ausstellungsgruppe
Einführung in die Ausstellung:
Uta Bonadt,
Förderkreis Görlitzer Synagoge e.V.
Grußwort Georg Habs zur Eröffnung

PRESSE

ÖFFNUNGSZEITEN:
Do+Fr 16-18 Uhr, Sa 11-13 Uhr
oder gerne nach telefonischer Vereinbarung (0611-305221)

B E G L E I T P R O G R A M M
Donnerstag, 29. November 2018
19.00 Uhr, Bibliothek, Spiegelgasse 9
VORTRAG:
Prof. Dr. Gerd Weiß, Wiesbaden
“Orte der Erinnerung. Synagogen
in Hessen nach 1945”
Einladung
Kurzfassung des Vortrags

Donnerstag, 10. Januar 2019
19.00 Uhr, Bibliothek, Spiegelgasse 9

VORTRAG:
Daniel Ristau, Dresden
“Orte der Erinnerung und erinnerte Orte
nach 1945. Synagogen in Sachsen”
Bilder der Veranstaltung

Sonntag, 13. Januar 2019
17.00 Uhr, Bibliothek, Spiegelgasse 9

ZEITZEUGEN-FILM und -GESPRÄCH:
Samuel Mandelbaum
Herr Samuel Mandelbaum (geb.1928),
langjähriges Mitglied des Aktiven Museums Spiegelgasse,
berichtet in Bild, Ton und persönlich von seiner Verfolgung in Polen,
der Ankunft in Görlitz nach der Befreiung
und dem Neubeginn in Wiesbaden.
Bilder der Veranstaltung