Aktuell

IMG_3424 NEUERWERBUNGEN
der AMS-BIBLIOTHEK
Spiegelgasse 9
ÖFFNUNGSZEITEN:
Di 11−13 Uhr; Mi 10-13 Uhr
Do 16−18 Uhr
oder nach telefonischer Absprache.
Aus aktuellen Anlass bitten wir um vorherige telefonische Anmeldung
Tel: 0611-305221
oder per Mail:

 

Die aktuellen Erinnerungsblätter

   

 
  NACHRUF
Das Aktive Museum für deutsch-jüdische Geschichte e.V. verliert mit Peter Riedle einen langjährigen Wegbegleiter und Vorstandsmitglied. Mit seiner unaufgeregten Art, seinem vielfältigen Engagement und seinem Interesse an einer lebendigen Erinnerungskultur in Wiesbaden mitzuwirken, hat er Spuren hinterlassen.
Wir sind bestürzt und traurig und werden ihn sehr vermissen.
Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie.
Presse  
Anzeige Wiesbadener Kurier
Georg-Habs Gedenken-Riedle
Wagner-Bona-E.Lutz-Kopp Gedenken-Riedl
Brief an die Familie Riedle
Dienstag 1. Juni 2021
12 Uhr, Gedenkraum, Rathaus, Schloßplatz, Wiesbaden.
Präsentation neuer Erinnerungsblätter zur Erinnerung an Rosa Beck sowie an Henriette Isabella Bernheim geb. Israel
FOTOAUSSTELLUNG:
Ausstellungshaus, Spiegelgasse 11, 65183 Wiesbaden
TODESMARSCH von Leipzig nach Fojtovice 1945.
Fotografien von Herbert Naumann
Georg Habs, Grusswort
zur Ausstellungseröffnung
Herbert Naumann, Einführung
 in die Ausstellung
Info-Flyer

Vituelller Rundgang durch die Ausstellung

Video zur Todesmarsch-Ausstellung in Leipzig, Rathaus, Wandelhalle
12.04. bis 07.05.2021

NEUERSCHEINUNG
Lea Müller-Dannhausen:
KEILES
Eine Jüdische Unternehmerfamilie aus Wiesbaden

Preis 15,95€
ISBN: 978-3-7531-3743-8
Hrsg. Aktives Museum Spiegelgasse, 2020
zu beziehen über epubli
Gedenkraum Rathaus im Rathaus Wiesbaden
Dauerausstellung
„… und dann waren sie weg”
zu besichtigen im Gedenkraum des Rathaus, Erdgeschoss,
während der Öffnungszeiten des Rathauses, Schloßplatz 1