Veranstaltungen

Kurzinformationen finden Sie auch im aktuellen Kalender.

Rückblick der Veranstaltungen 2008 bis 2019

 

V E R A N S T A L T U N G E N   2 0 2 0



Freitag 11. September 2020
16.30 Uhr, Salizéstraße 1, Biebrich
Begrenztes Platzangebot! Wir bitten alle Gäste die bestehenden Pandemie-Vorschriften zu beachten!
Rundgang im Rahmen der Abende der Vielfalt in Biebrich 
mit Inge Naumann-Götting, Aktives Museum Spiegelgasse,
Jüdische Jugendliche in Biebrich 1936 – 1942.
Von 1936 an durften jüdische Jugendliche allgemeinbildende Schulen in der Regel nicht mehr  esuchen. Die Wiesbadener Jüdische Gemeinde richtete daher eine jüdische Schule in der Mainzer Straße ein, die auch von den Biebricher Schülerinnen
und Schülern besucht werden musste.
Flyer Abende der Vielfalt


G E D E N K T A G
Gedenken an die Deportation Wiesbadender Jüdinnen und Juden am 1. September 1942

Donnerstag, 3. September 2020
Stolperstein-Putzen
ab 15.30 Uhr
im Rheingau-, Dichter-, Bergkirchenviertel sowie der Taunusstraße
Informationsflyer
PRESSEMITTEILUNG

Aktion „Stolperstein-Putzen“
Ein Zeichen setzen wollten Schülerinnen und Schüler der Humboldt-Schule durch ihre Teilnahme an der Aktion „Stolperstein-Putzen“ wider das Vergessen der Verbrechen in der Zeit des Nationalsozialismus. Direkt vor dem Schulgebäude liegen vier Stolpersteine, denen mit Putzutensilien und Polierpaste, zur Verfügung gestellt von Frau Wagner-Bona vom Aktiven Museum Spiegelgasse, zu Leibe gerückt wurde. Nachdem die Steine wieder glänzten, wurde je die Vita der Personen verlesen, die deportiert und ermordet wurden und weiße Rosen wurden niedergelegt. Das gleiche Prozedere wurde in der Carl-Schuricht-Straße wiederholt. Die Aktion wurde begleitet von Herrn Dr. Bona vom Ortsbeirat von Wiesbaden Süd-Ost. Die fleißigen Putzer*innen waren Mariella Metzner, Mika Remmers, Justus Beger und Louis Töpperwien (alle Jahrgangsstufe 9).
Heidrun Ochs

Presse

Bildergalerie der Putzaktion der Humboldt-Schule

Bildergalerie der Putzaktion der Blücherschule

Video über die Putzaktion
von Stolpersteinen

der Ahmadiyya Jugend Wiesbaden

Donnerstag 3. September 2020
19.30 Uhr, in der Halle des Kulturzentrums Schlachthof
Ortsänderung unter strikter Beachtung AHA. Anmeldung empfohlen
E-Mail
oder Tel 0611-305 221
LESUNG: Letzte Briefe
“Nun sag ich Euch adé ich verreise mit Ziel weiß ich nicht”
Informationsflyer
PRESSEMITTEILUNG

Bilder von der Niederlegung der Rosen an der Schlachthoframpe nach der Lesung letzer Briefe.

Video zur Gedenkfeier am 03.09.2020
der Martin-Niemöller-Stiftung, Kooperationspartner des Aktiven Museums Spiegelgasse 


Donnerstag, 6. Februar 2020
19 Uhr, Bibliothek des Aktiven Museums Spiegelgasse 9
Stille Helfer.
Vortrag von Norbert Giovannini
Eine Veranstaltung in der Reihe: “Erinnerung an die Opfer”.
Pr
ogrammflyer